Ads

Reiseinformationen

Zollfreier Einkauf

Personen mit festem Wohnsitz außerhalb von Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark können das Tax Free-System nutzen und bei Ausreise je nach Kaufbetrag in jedem einzelnen Geschäft etwa 12-19 % rückerstattet bekommen. Schauen Sie nach dem Tax Free-Zeichen.

Kreditkarten

In Fjordnorwegen können alle bekannteren Kreditkarten benutzt werden. Am meisten verbreitet ist VISA, doch auch AmEx, Eurocard (Access/ Mastercard) und diners sind in Hotels, Restaurants und Geschäften gewöhnliche Zahlungsmittel.

Geldwechsel und währung

An kleinen Orten in Fjordnorwegen kann es schwierig sein, ganz ohne Bargeld weiter zu kommen. Das Eintauschen von Geld oder Reiseschecks ist jedoch selten ein Problem. Die Banken sind in der Regel im Sommerhalbjahr von 09 Uhr bis 15 Uhr, donnerstags eine Stunde länger geöffnet. Samstags und sonntags geschlos- sen. Einzelne Touristinformationen und Postämter wechseln ebenfalls Geld. Einige Geschäfte und Hotels akzeptieren auch die Bezahlung in auslän- discher Währung. Dies wird jedoch nicht von allen praktiziert, obwohl Preise beispielsweise in Euro oder Dollar angegeben sind.

Öffnungszeiten

In den größeren Städten sind die Geschäfte normalerweise montags- freitags bis 17 Uhr, donnerstags bis 19 Uhr und samstags bis 15 Uhr geöffnet. Sonntags geschlossen. Lebensmittelläden und Einkaufszentren haben in den meisten Fällen täglich außer sonntags bis 20 Uhr (samstags bis 16 oder 18 Uhr) geöffnet. Viele Tankstellen verkaufen allerdings die ganze Woche über und rund um die Uhr Lebensmittel und frisches Brot.

Alkohol

Erwachsene können folgende Mengen einführen: 1 Liter Spirituosen, 1,5 Liter Wein und 2 Liter Bier oder 3 Liter Wein und 2 Liter Bier. Wein und Spirituosen werden in Norwegen nur in den sogenannten „Vinmonopolet“ verkauft. Diese Geschäfte gibt es in grö‚eren Orten und in den Städten.

Jedermannsrecht

Fjordnorwegen bietet vor allem unberührte Natur. Sie können sich frei bewegen, solange Sie Rücksicht auf Grundbesitzer und andere Nutzer nehmen. Außer auf bestellten Flächen oder in unmittelbarer Nähe des Wohnsitzes des Grundbesitzers darf man sich frei bewegen. Im Sommerhalbjahr ist offenes Feuer verboten. Dies gilt auch für Primuskocher. Es ist nicht gestattet, Abfall in der Natur zu entleeren oder mit dem Motorfahrzeug ins Gelände zu fahren.

Elektrizität

220 V Wechselstrom ist Standard.

Haustiere

Aufgrund der Tollwutgefahr ist die Einfuhr von Hunden, Katzen und anderen Tieren (ausgenommen aus Schweden) sehr strengen Bestimmungen unter- worfen. Norwegische Botschaften und Konsulate geben hierzu nähere Informationen. Können sie sich an die staatliche Lebensmittel-kontrolle Matttilsynet wenden (Tel. +47 23 21 68 00) www.mattilsynet.no

Telefon

Wenn Sie aus Norwegen in ein ande- res Land telefonieren möchten, wählen Sie 00+ die Länderkennzahl sowie die Telefonnummer des Empfängers ohne die Null in der Vorwahl. Bei Anrufen nach Norwegen wählen Sie zunächst die landesübliche Vorwahl für Auslandsgespräche (zumeist 00), anschließend die Länderkennzahl 47 für Norwegen und dann die Telefonnummer des Empfängers. Es gibt überall in Norwegen nur achtstellige Telefonnummern.

Rauchen

An allen öffentlichen Plätzen, Gebäuden und Transportmitteln ist das Rauchen verboten. Rauchfrei sind Orte, an denen Speisen und Getränke serviert werden, sowie Diskotheken, Kneipen, Bars o.ä. Die Altersgrenze für den Kauf von Tabakwaren ist 18 Jahre.

Notruf

Die Notruftelefone dürfen – auch von Telefonzellen aus – gratis angewählt werden.
Feuerwehr: 110 - Polizei: 112 - Krankenwagen: 113

Temperaturen

In Fjordnorwegen muss man auf jedes Wetter und jede Temperatur vorbereitet sein. Der Sommer kann sehr warm werden. Die Temperaturen klettern bis auf 300 Celsius, doch auch Temperaturen um die 100 Celsius sind möglich. Wenn Sie in die Berge oder mit dem Boot aufs Meer hinausfahren wollen, wird warme und winddichte Kleidung empfohlen.

Letzte aktualisierung   25.06.2012  

Kontaktinformation

Fjord Norge AS
Lodin Leppsg. 2b, 5003 Bergen, Norway
Email-Adresse: info(at)fjordnorway.com

Blog: blog.fjordnorway.com

Touristenbüros

In den lokalen Touristenbüros erhalten Sie praktische Tipps und Informationen.

REISEFUHRER

Fjord Norwegens Reiseführer ist ein umfassender Katalog mit Unterkunft, Aktivitëten, Sehenswürdigkeiten und Tourenvorschläge.

FjordNorge Logo