Seim Camping liegt auf dem Bauernhof Seim, am Ende des Sees Røldalsvatn mitten im Bergdorf Røldal. Es ist ein ruhiger und familienfreundlicher Platz mit herrlicher Aussicht über den See und auf die umliegenden Berge. Der Campingplatz verfügt über einen eigenen Strand ca. 100 m vom Hof entfernt. Der Strand lädt zum Angeln und Baden ein.

Røldal liegt 400 m über dem Meeresspiegel am Rande des Nationalparks Hardangervidda und ist bekannt für seine alte Stabkirche mit einem Kruzifix, das heilende Kräfte haben soll. Røldal ist ein ideales Wandergebiet im Sommer und im Herbst. Im Winter ist es das Skiparadies und bietet ideale Abfahrtsbedienungen als auch gut präparierte Langlaufloipen in Røldal und Seljestad.

Seim Camping verfügt über drei neue, gut ausgestattete Ganzjahreshütten (2006 erbaut) und vier einfache Campinghütten für den Sommergebrauch.

Auf dem Gelände befindet sich ein alter Friedhof aus der Eisenzeit mit 12 erhaltenen Gräbern. Eine Ausstellung in der alten Scheune des Hofes zeigt Fundstücke aus den Gräbern.

Kostenloses Internet ist in den Hütten verfügbar (Wireless-LAN).

Anfahrt:
Verlassen Sie die E134 an der Shell Tankstelle und fahren Sie ca. 400 m in Richtung See.

Kontakt

Adresse:
  • 5760 Røldal
Telefon:
+47 53 64 73 71
E-Mail:
seim@seimcamp.no
Website:

Wo ist Seim Camping?