Die Baronie von 1665 – umgeben von Fjord, Gletscher, Bergen und Wasserfällen

1658 heiratete die wohlhabende Erbin Karen Mowat den dänischen Adligen Ludvig Rosenkrantz. Als Hochzeitsgeschenk erhielten sie den Hof Hatteberg, wo sie ihr neues Zuhause erbauen ließen und ihm den Namen Rosendal gaben. 1665 wurde der Bau abgeschlossen. Eine Führung durch die Baronie ist eine Begegnung mit vielen Epochen. Im Laufe von 250 Jahren drückten die verschiedenen Besitzer den Räumen ihren Stempel auf, und das Herrenhaus wurde als Wohnhaus so erhalten, wie es die letzten Besitzer im Jahre 1927 verließen.


Führungen

Eine Führung durch die Baronie ist die Begegung mit verschiedenen Epochen. Im Laufe von 250 Jahren drückten die verschiedenen Besitzer den Räumen ihren Stempel auf, und das Herrenhaus wurde als Wohnhaus so erhalten, wie es die letzten Besitzer im Jahre 1927 verließen.

Das kleine Schloss von Ludvig Rosenkrantz und Karen Mowatt aus den 1660er Jahren ist von wunderschönen und historischen Landschaften umgeben. Dazu gehören ein Renaissance-Garten, ein romantischer Landschaftsgarten und der Küchengarten. Vom Rosengarten aus haben Sie einen großartigen Blick auf die teils verhüllten Gipfel Malmangernuten, Melderskin und Laurdalstind, den Wasserfall Hattebergfossen und den Hardangerfjord. Form und Gestaltung des Gartens veränderten sich im Laufe von mehreren Jahrhunderten immer wieder, so dass man hier auch die Spuren einer mehr als dreihundertjährigen Gartenbaugeschichte erkennen kann.

Renaissancegarten und Landschaftspark

Das kleine Schloss von Ludvig Rosenkrantz und Karen Mowatt aus den 1660er Jahren ist von wunderschönen und historischen Landschaften umgeben. Dazu gehören ein Renaissance-Garten, ein romantischer Landschaftsgarten und der Küchengarten. Vom Rosengarten aus haben Sie einen großartigen Blick auf die teils verhüllten Gipfel Malmangernuten, Melderskin und Laurdalstind, den Wasserfall Hattebergfossen und den Hardangerfjord. Form und Gestaltung des Gartens veränderten sich im Laufe von mehreren Jahrhunderten immer wieder, so dass man hier auch die Spuren einer mehr als dreihundertjährigen Gartenbaugeschichte erkennen kann.

Mit dem Expressschiff Hardangerfjordekspress gelangen Sie bequem von Bergen zur Baronie in Rosendal. Wir empfehlen den Kauf eines Komplett-Tickets für Fähre, Führung und Mittagessen an der Baronie.

Plane deine Reise!

Möchtest du tiefe Fjorde, hohe Berge, atemberaubende Landschaften, Kultur und den echten westnorwegischen Geschmack erleben? Dann bist du am richtigen Ort!

Finde Aktivitäten, Unterkünfte, Kulturereignisse und Restaurants, um deinen Urlaub mit dem besten auszufüllen, was Fjord Norwegen zu bieten hat.