Weit draußen auf der Insel Gødøya liegt das beschauliche
Fischerdorf Alnes mit dem malerischen Leuchtturm Alnes Fyr, seinerzeit eines der größten Fischerdörfer der Gegend. Vor Ihnen breitet sich das offene Meer aus und im alten Ortsteil liegen die Häuser dicht aneinandergereiht. Wunderbare, abwechslungsreiche Wandermöglichkeiten im Gebirge und am Strand.

Alnes Fyr ist aus dem Jahr 1876, und erwartet ihre Gäste mit interessanten wechselnden Ausstellungen sowie einer ständigen Ausstellung mit etwa 100 Aquarellen des Künstlers Ørnulf Opdahl. Der Leuchtturm in Alnes steht unter Denkmalschutz. Die Lokalbevölkerung betrieb den ursprünglichen, 1876 gebauten Leuchtturm. Der heutige Leuchtturm, 22 m hoch, wurde 1937 gebaut und kann besichtigt werden. Lassen Sie sich von der unvergleichlichen Aussicht auf das Meer und die Küstenlandschaft überwältigen, werfen Sie einen Blick auf Souvenirs und Kunsthandwerk aus der Region und genießen Sie selbstgebackenen Kuchen im Haus des Leuchtturmwärters.

Kontakt

Adresse:
  • 6055 GODØYA
Telefon:
70 18 80 00
E-Mail:
post@giske.kommune.no
Website:
www.giske.kommune.no

Wo ist Alnes fishing village?