Die Kirche wurde in drei Abschnitten gebaut, der älteste Teil stammt von 1619. Später, als die Kirche zu klein wurde, wurde die Chorseite ausgesägt, um die Kirche zu verlängern. So erhielt das Gotteshaus seine besondere Form.

Im Kircheninneren findet man wunderschön gemalte Dekorationen von Propheten, Engeln und Blumen. Die Kanzel und die Altartafel wurden vom Kirchenmaler Godtfred Hendtzschel gemalt. In früheren Zeiten wurden die Standesunterschiede in der Kirche derart betont, daß die Angehörigen der reichsten Höfe auf den vorderen Bänken Platz nahmen, die die schönsten Schnitzereien und Zeichen mit den Hofnamen trugen.

Kontakt

Adresse:
  • Kyrkjebøen 28
  • 4137 ÅRDAL I RYFYLKE
Telefon:
404 39 240
E-Mail:
postmottak@hjelmeland.kommune.no
Website:
www.hjelmeland.kommune.no

Einrichtungen

Parkplätze:

Wo ist Alte Kirche Årdal (Årdal gamle kyrkje)?