Zum Hauptinhalt

Das Stavanger Chamber Music Festival freut sich, wieder ein Festival mit fabelhaften Musikern aus Norwegen und dem Ausland in 25 Konzerten begrüßen zu dürfen.

Das diesjährige Kammermusikfestival in Stavanger

Es wird große Konzerte, intime Konzerte, Familienaufführungen, eine rasante Kneipentour und Expertengespräche geben.

Komponisten im Exil ist das Thema des diesjährigen Kammermusikfestivals

In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt des Festivals auf Komponisten im Exil. Das Exil hat etwas Schweres und Verzagtes an sich, und ist es etwas, das wir jetzt mehr brauchen? Die Antwort ist einfach: Nein. Deshalb werden wir uns hauptsächlich auf das glückliche Exil konzentrieren. Händels Leben als Krösus in England, Antonin Dvoraks freundliche Jahre in den USA und Joseph Haydns zufriedenes Leben auf Schloss Esterhazy in Ungarn, wo er in der Einsamkeit aufblühte.

Inneres Exil

Einige Komponisten lebten in einem inneren Exil, einer glorreichen Traumwelt, in der ihre Umgebung für ihre kreativen Bemühungen irrelevant zu sein schien. Komponisten wie Schubert und Schostakowitsch können als Beispiele dafür dienen. Ganz zu schweigen von Beethoven, der in erzwungener Abgeschiedenheit lebte.

Quartett für das Ende der Zeit

Wir können uns jedoch der Tatsache nicht entziehen, dass das Exil nicht angenehm ist. Das eindrucksvollste Beispiel dafür ist zweifellos Messiaens ergreifendes "Quartett für das Ende der Zeit", das in deutscher Gefangenschaft komponiert und an einem eisigen Wintertag im Jahr 1941 im Freien uraufgeführt wurde.

Ein Kammermusikfestival, das in Europa seinesgleichen sucht

Das Stavanger Chamber Music Festival ist eines der führenden Festivals in Europa, und die künstlerischen Leiter Christian Ihle Hadland und Andreas Brantelid sorgen für ein Programm von herausragender künstlerischer Qualität.

  • Instagram logo
  • Facebook logo

Vorstellungen

06. August:
07. August:
08. August:
09. August:
10. August:
11. August:

Kontakt

Adresse:
  • Søregata 30
  • 4006
  • Stavanger
Telefon:
+47 51 83 40 60
E-Mail:
katrine@kammermusikkfestivalen.no
Website:
www.kammermusikkfestivalen.no/

Einrichtungen

Familienfreundlich:
Volles Schankrecht:
Speisenangebot:
Behindertengerecht:
Bier & Wein:

Grüne Zertifizierungen

Das Kammermusikfestival in Stavanger Für den Einsatz für die Umwelt zertifiziert von, die FRATHS-Zertifizierung für seine umweltbemühungen von erhielten:
  • MiljøfyrtårnMiljøfyrtårn
Umweltzertifizierung privater und öffentlicher Unternehmen einschließlich Tourismus.

Wo ist Das Kammermusikfestival in Stavanger?