«Fossestien» heißt ein 21 km langer Wanderweg, der mit einem Höhenunterschied von 500 m vom Gaularfjellet ins Viksdalen führt. Dieser Weg folgt alten Pfaden, die von Menschen und Tieren ausgetreten wurden. 14 Wasserfälle und 7 Seen liegen entlang dieses schönen Naturpfades, der einem der Hauptläufe des seit 1993 unter Naturschutz stehenden Gaularvassdrag folgt.

Der Fossestien ist deutlich markiert mit rotem F, Richtungspfeilen, Namensschild und Entfernungen. Eine Wanderung führt über Pfade, Holzbrücken und Knüppeldämme entlang des Flusses, durch Wald und Flur. Dort liegen auch mehrere Almen, von denen eine noch in Betrieb ist. Den nächsten Teil bildet eine enge Schlucht mit steilen Wänden. Der Pfad verläuft durch fruchtbare Vegetation mit reichem Tier- und Vogelleben, aber auch dicht an Kulturlandschaften mit aktiver Landwirtschaft vorbei. Waldbeeren und Pilze der verschiedensten Art gibt es entlang des Pfades, während die Seen und der Fluss reich an Forellen sind. Angelscheine erhalten Sie in den Geschäften und Übernachtungsbetrieben der Region.

Starten Sie Ihre Wanderung wo Sie möchten. Es gibt 4 Ausgangspunkte mit Schildern, Karten und Parkplatz:

Diese sind (von oben gesehen):
• Torsnesstølen
• Longestølen
• Likholefossen wasserfall
• Eldal.

Der Pfad ist uneben - wir empfehlen gutes Schuhwerk.
Radfahren und Reiten ist auf dem Wanderweg nicht erlaubt.

Besuchen Sie die Waterfall Trail in Viksdalen, Übernachtung im Hov Hyttegrend ab NOK 400, - für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Der Preis beinhaltet den Transport zum Ausgangspunkt der Strecke sowie eine Karte von Waterfall Trail.

Kontakt

Adresse:
  • 6978 VIKSDALEN
Telefon:
+ 47 57 71 79 37
E-Mail:
ottar.hov@online.no
Website:
www.fossestien.no

Wo ist Der Wasserfall Pfad in Eldalsdalen, Viksdalen?