Das Informationszentrum Friluftshuset på Orre informiert über die wichtige Rolle, die diese Landschaft in Bezug auf die Tier- und Pflanzenwelt und das Naturschutzgebiet spielt. Die Strände von Jæren sind Naturreservate sowie Vogel- und Pflanzenschutzgebiete. In den Ausstellungen des Zentrums erfährst du mehr darüber, welche Aktivitäten du in diesem Gebiet wann ausüben darfst, und welche Verpflichtungen gelten, um diese wertvolle Landschaft für künftige Generationen zu schützen. Betreiber des Zentrum ist Jæren friluftsråd.

Ein regionales Kulturhaus

Friluftshuset på Orre wurde 1987 gebaut und 1992 weiter ausgebaut. Leider brannte das Gebäude 1999 ab, wurde aber nach denselben Plänen wieder aufgebaut und 2002 wiedereröffnet. Das Gebäude wurde von dem Architekten Per Line entworfen. Das Informationszentrum ist kreisförmig gebaut und bietet Schutz vor schlechtem und windigem Wetter. An Tagen mit gutem Wetter kann man sich im Freien in Picknickbereichen mit einem Grill entspannen.

Das Zentrum hat sich zu einem regionalen Kulturhaus für Kunstausstellungen, Konzerte und Veranstaltungen verschiedener Art entwickelt. Sowohl nationale als auch internationale Künstler haben hier Konzerte gegeben. Entdecke Themenausstellungen zu Natur und Erholung sowie Medienprogramme, die Natur, Poesie und Musik miteinander verbinden.

  • Facebook logo

Kontakt

Adresse:
  • Nordsjøvegen 913
  • 4358 KLEPPE
Telefon:
51 66 71 70
E-Mail:
post@jarenfri.no
Website:
www.jarenfri.no/friluftsenter/frilufshuset-pa-orre

Einrichtungen

Café:
Toilette:
Familienfreundlich:
Parkplätze:
Behindertengerecht:
Jahreszeit:
  • Herbst
  • Frühlingszeit
  • Sommer
  • Winter

Wo ist Friluftshuset på Orre?

sekundäres Logo von Fjord Norwegen