Treffpunkt: Gebirgstube Halne Fjellstugu Buchungsfrist: 2 Tage vorher, um 21:00 Uhr

Begleiten Sie unserem Angelführer zum abenteuerlichen Angeln. Wir fischen nach den größten Forellen der Hardangervidda. Halnefjorden ist ein fantastischer Forellensee und die umliegenden Flüsse sind mächtig mit geheimnisvollen Stromschnellen und ruhigeren Abschnitten. Wir begleiten Sie beim Wobbler- und Köderfischen vom Boot aus.

- erleben Sie die besten Angelplätze

- erfahrener Guide mit Ortskenntnis

- angepasstes Angelerlebnis

Wir bringen Sie ins Herz der Hardangervidda und zeigen Ihnen die besten Angelseen und -flüsse, die die norwegischen Bergwelt zu bieten haben. Das Angeln findet hauptsächlich von einem Boot aus statt, dies kann aber angepasst werden.

Information:

Wann: Wöchentlich vom 23. Juni bis 24. September mit Ankunft Dienstags um 14 Uhr (angeln am selben Tag) oder Ankunft Mittwochabends (angeln am Donnerstag) Dauer: 5 Stunden Angeln + Übernachtung Alter: ab 18 Jahren Mitbringen: warme Kleidung, Regenkleidung, gute Schuhe, Sonnenbrille Preis: Kr. 2390,- pro Person Im Preis inbegriffen: 5 Stunden Angeln, 1 kg Fisch zum Mitnehmen, Unterkunft, Abendessen, Frühstück und Mittagessen Treffpunkt: Halne Fjellstugu, Hardangervidda 227 Fragen zur Aktivität: Senden Sie eine E-Mail an post@halne.no

Falls Sie sich mit mehr als einer Person in derselben Buchung anmelden, werden Sie in einem Doppelzimmer untergebracht. Wenn dies nicht möglich ist, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail. Die Aktivität ist für Erwachsene gedacht, aber wenn Sie eine Familie mit Kindern sind, kontaktieren Sie uns bitte direkt und wir werden sehen, was wir für Sie tun können.

Alternative Wochentage vom 23. Juni bis 24. September für dieses Paket sind:

Ankunft Dienstag um 15.00 Uhr - Angeln von 16 bis 21 Uhr, Abreise Mittwoch

Ankunft Mittwoch zum Abendessen um 19 Uhr, Angeln Donnerstag von 10 bis 15 Uhr, Abreise

Kontakt

Adresse:
  • Hardangervidda 227
  • 5785 Vøringsfoss
Telefon:
53665712
E-Mail:
post@halne.no
Website:
www.halne.no

Wo ist Geführte Angeltour auf der Hardangervidda?