Das Leuchtfeuer von Geita befindet sich östlich von Værlandet in der Gemeinde Askvoll. Es wurde 1897 errichtet, 1980 automatisiert und 1999 unter Denkmalschutz gestellt. Seine Lage hoch oben auf der kleinen Insel macht es zu einer wichtigen Landmarke für die Seefahrt. Es ist typisch für die Bauart der kleineren Leuchtfeuer, aber die Spitze des Lampenhauses verleiht ihm auch einen eigenen Charakter. Das Gebäude ist weitgehend original erhalten und in seiner Ursprünglichkeit bewahrt.

Heute kann man die ganze Leuchtturmwärter-Wohnung mieten. Sie bietet Platz für zehn Personen. Es sind auch Räumlichkeiten für einen Festabend, einen Angelausflug oder zum Grillen verfügbar. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Sirpa Markkanen, Tel. +47 48 24 77 23. Besuchen Sie auch die Facebookseite Geita fyrstasjon.

Kontakt

Adresse:
  • 6988 Askvoll
Telefon:
48247723
E-Mail:
Website:

Wo ist Geita leuchtturm?