Die Wanderung zum Kvanndals-Wasserfall ist eine tolle Wanderung, auch an verregneten Tagen. Der Wasserfall ist nicht riesig groß, aber man kann sich dahinter stellen und es ist eine spannende Wanderung für die Kleinsten! Der Weg geht durch die offene Landschaft und es kann an einigen Stellen matschig werden. Ziehen Sie Stiefel oder wasserfeste Schuhe an.

Besuch der Gletschertöpfe in Åbødalen: Starten Sie die Wanderung von der Badestelle am Storemyr (Åbødalen). Durch einfaches Gelände geht es in Richtung Feta (bisschen Moor). Folgen Sie dem Fluss bis nach Buer und dann zurück nach Storemyr. Biegen Sie nach links ab und folgen Sie dem Weg nach Jettegrytene (Gletschertöpfe) ca. 800 Meter.

Kontakt

Adresse:
  • 4201 SAUDA
Telefon:
52 78 34 96
E-Mail:
info@ryfylke.com
Website:
www.ut.no/tur/2.14960/

Einrichtungen

Schwierigkeitsgrad:
  • Mittelschwer (blau)
Entfernung:
  • 6km
Gesamtsteigung:
  • 50m
Gelände:
  • bewaldet
Boden:
  • Pfad
Jahreszeit:
  • Herbst
  • Frühlingszeit
  • Sommer

Wo ist Gletschertöpfe in Åbødalen?