Startpunkt 200 Meter nördlich des Zentrums von Herand

Über den Weg Vom Parkplatz aus passieren Sie die Brücke, fahren auf einer Schotterstraße durch einen Hof, dann befinden Sie sich auf dem markierten Weg. Entlang der Strecke befinden sich mehrere Informationstafeln. Interessante Geologie und Flora. Einige steile Stellen haben Treppen. Entlang des Weges gibt es Bänke für Pausen.

Parken: Parkplatz in der Nähe des alten Sägewerks (oppgangssaga). Parkgebühr: kostenlos Länge: 3 km Gesamtaufstieg: 140 Meter Gesamtlaufzeit: 1,5 Stunden Jahreszeit (durchschnittliches Jahr): Das ganze Jahr (außer bei Schnee und Eis).

Wo ist Kulturwanderweg in Herand?