Jetzt buchen

Lassen Sie sich im Trockenanzug flussabwärts auf Suldalslågen treiben und beobachten Sie unter Wasser Wildlachse und Meerforellen.

Im Becken des Lachshofes Mo Laksegard geben kompetente, erfahrene Safariführer Ihnen eine kurze Einführung in Verhalten und Sicherheit im Suldalslågen. Einer der Safariführer begleitet Sie im Wasser vom Lachshof flussabwärts, ein anderer folgt der Gruppe im Kanu. Auf der rund 2,5 Kilometer langen Strecke können Sie dann durch die Tauchermaske Lachse und Meerforellen beobachten – ein unvergessliches Erlebnis.  Der Suldalslågen ist für seine großen Lachse – mehr als 20 kg – bekannt. Auf der Safari fangen Sie keine Lachse, sondern schwimmen neben ihnen her und beobachten sie!

Trockenanzug (im Winter Thermoanzug) sowie Tauchermaske und Schnorchel werden vom Mo Laksegard gestellt. Zweckmäßige Bekleidung: T-Shirt und kurze Hose Dauer: 2,5 Stunden einschließlich Einführung in Verhalten und Sicherheit (An- und Abreise nicht mitgerechnet) Gruppengröße: 6–30 TeilnehmerInnen. Alle müssen schwimmen können! Saison: 15. Juni - 1. Dezember

Registrierung an post@molaks.no oder +47 970 42 825 von 21.00 Uhr in der Nacht zuvor.

  • Facebook logo

Preise

von:
NOK 850

Kontakt

Adresse:
  • Mo Laksegard, Sandsbygda 56
  • 4230 Sand
Telefon:
52 79 76 90
E-Mail:
post@molaks.no
Website:
www.molaks.no/laksesafari/

Wo ist Lachssafari auf dem Suldalslågen?