Jetzt buchen

Am frühen Morgen des 27. Dezembers 1941 wird der weihnachtliche Frieden jäh und brutal zerstört. Im Laufe von nur 10 Minuten fallen mehr als 560 englische Bomben auf Måløy herab. In den folgenden sechs Stunden herrscht totaler Krieg mit Fliegerbomben, Straßenkämpfen sowie Salven von Kriegsschiffen und unwirklich durchdringen helle Dudelsacktöne den ohrenbetäubenden Lärm.

Originale Bilder und meterweise originales Filmmaterial des Angriffs werden in einer lebendigen Ausstellung präsentiert, die bereits tausende von Menschen berührt hat. Authentische Uniformen, der Dudelsack von Mad Jack, die Pistole von Martin Linge, der Duft von Weihnachtsgebäck und der Geruch von Explosionen sorgen für bleibende Eindrücke.

Im Måløyraidsenter finden Sie zudem Ausstellungen über Martin Linge, die Kompanie Linge und die wagemutige Fahrt zu den Shetlandinseln. Sie können auch mehr darüber erfahren, wie es war, im Krieg als deutscher Soldat auf Måløy stationiert zu sein. Das Måløyraidsenter liegt zentral in der Ortsmitte von Måløy mit Parkmöglichkeiten auf dem Marktplatz und mehreren schönen Cafés in unmittelbarer Nähe.

 

Plan

May 11th - June 5th

Montag:
Geschlossen
Dienstag:
Geschlossen
Mittwoch:
10:15–17:00
Donnerstag:
10:15–17:00
Freitag:
10:15–17:00
Samstag:
10:15–17:00
Sonntag:
10:15–17:00

June 6th - August 14th

Wochentage:
10:15–17:00
Samstag:
10:15–17:00
Sonntag:
10:15–17:00

August 15. - September 11th

Wochentage:
10:15–17:00
Samstag:
10:15–17:00
Sonntag:
10:15–17:00

Kontakt

Adresse:
  • Gate 1 93
  • 6700 MÅLØY
Telefon:
948 16 904
E-Mail:
post@maloyraidsenteret.no
Website:
maloyraidsenteret.no/

Einrichtungen

Toilette:
Behindertengerecht:
Führung möglich:
Audioguide:
Souvenirgeschäft:

Wo ist Maloyraidsenteret?