Durch die hügelige, abwechslungsreiche Landschaft ziehen sich Wanderpfade – über mit Heide bewachsene Anhöhen, durch Wäldchen, zu den Stränden und Badestellen, zum Grillplatz mit Lavvo und Feuerstelle. Im Spätsommer und Herbst kann man auf Lindøy Blaubeeren und Preiselbeeren sammeln. Am Førdesfjord gibt es Angelstellen, wo mit etwas Glück auch Meerforellen anbeißen. Vermietung von Ruderbooten und Übernachtung im Lavvo-Zelt. Info: Friluftsrådet (Naturerholungsbeirat) T: +47 52 77 48 30.

  • Facebook logo

Kontakt

Adresse:
  • Fosen, Lindøyvegen 45
  • 5546 Røyksund
Telefon:
+47 52 85 75 00
E-Mail:
servicetorg@karmoy.kommune.no
Website:
www.visitkarmoy.no

Wo ist Naturgebiet Lindøy?