Ort

Stolmen

Start/Ende

Årland or Kvalvåg (roundtrip)

Parken

Das Parken auf dem lokalen Lebensmittelgeschäft.

Kennzeichnung

Der Weg ist markiert mit blauen "N" und blau "N" auf den Felsen oder grünen Schildern.

Einstufung

Blau, leicht zu Fuß.

Höhendifferenz

10 - 60 m ü.d.M (Såto)

Zeitverbrauch

1,5 - 2  Stunden

Gute Hinweise

Verwenden Bergschuhe.

Tourbeschreibung

Sie führt von Våge nach Kvalvåg durch eine ganz besondere Landschaft weit draußen am offenen Meer. Von hier aus kann man auch einen kleinen Abstecher auf den Såta, der mit seinen 60 m ü.d.M. der höchste Punkt auf Stolmen ist, machen. Wenn du Glück habst, kannst du der Adler sehen. Deutsche Radarstation – Stolmen Während des Krieges bauten die Deutschen eine Radarstation für den Verkehr auf Stolmen. Die Reste der Anlage, die an der Nordseeloipe liegt, vermitteln einen Eindruck von den Aktivitäten.  

Kontakt

Adresse:
  • 5398 STOLMEN
Telefon:
55081000
E-Mail:
postmottak@austevoll.kommune.no
Website:
www.austevoll.kommune.no/

Einrichtungen

Gesamtsteigung:
  • 86m
Schwierigkeitsgrad:
  • Einfach (grün)
Entfernung:
  • 3.6km
Dauer:
  • Kurze Wanderung (0,5-3 Std.)
Jahreszeit:
  • Herbst
  • Frühlingszeit
  • Sommer
  • Winter
Boden:
  • Pfad
Gelände:
  • Ufergelände

Wo ist Nordseeloipe auf Stolmen?

sekundäres Logo von Fjord Norwegen