Buchen Sie hier Ihre Tickets

Das Abenteuer beginnt schon in dem Moment, wo Sie Ihren Skipper treffen, der Ihnen das Rigid Inflatable Boat (RIB) vorstellt, eine Sicherheitseinweisung gibt und Sie mit einem speziellen Überlebensanzug ausstattet. Dann wird es Zeit, Platz zu nehmen, und schon geht es los.

Zuerst sehen Sie bei ruhiger Fahrt die Stadt mit ihren Highlights. Genießen Sie vom Wasser aus die berühmten Hansehäuser von Bryggen mit ihren farbigen Holzfronten, die zum Welterbe der UNESCO gehören. Auch die sieben Berge rund um die Stadt sind zu erkennen, Zeugen des betriebsamen Verkehrs im Hafen.

Wenn das Boot die Stadt hinter sich lässt und Kurs auf die offenen Fjorde nimmt, wird die Fahrt schneller. Die Szenerie verändert sich und kleine Schären und vorgelagerte Inseln kommen ins Blickfeld. Einige von ihnen sind mit hohen Hängebrücken mit dem Festland verbunden. Draußen auf dem offenen Wasser gibt es dann einen Adrenalinkick, wenn der Skipper so richtig Gas gibt und das Highspeed-Erlebnis beginnt. Eine spannende und unvergessliche Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten und die Umgebung von Norwegens zweitgrößter Stadt kennen zu lernen!

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Treffpunkt: Bradbenken 2. Bitte achten Sie auf das Schild und das RIB-Boot. Treffen Sie sich 20 Minuten vor Abflug, das Boot fährt nach Sicherheitshinweisen und Ausrüstung ab

Sie erhalten einen Überlebensanzug und eine Schutzbrille für Wärme und Sicherheit. Bei Bedarf erhalten Sie auch Handschuhe.

KLEIDUNG

Tragen Sie praktische Outdoor-Kleidung und Schuhe und bringen Sonnenbrille mit

ALTERSGRENZE

Mindestalter: 5 Jahre

Kinder, die 15 Jahre oder jünger sind, müssen von einem Erwachsenen begleitet werden

Quelle: Visit Bergen
  • Facebook logo

Plan

Von 18. Juni bis 20. August

Wochentage:
13:30–14:20
Samstag:
13:30–14:20
Sonntag:
13:30–14:20

Kontakt

Adresse:
  • Fjord Tours AS, Møllendalsveien 1A
  • 5009 Bergen
Telefon:
55 55 76 60
E-Mail:
booking@fjordtours.com
Website:

Wo ist RIB-Boot Fjordsafari in Bergen?