Zum Hauptinhalt

Die norwegische Saunakultur wurde von unserem Nachbarland Finnland übernommen. Eine Sauna zu nehmen bedeutet normalerweise, Zeit in einer warmen, oft dampfenden Sauna zu verbringen und anschließend einen "kalten Abkühlung" (Dusche oder Bad) in kaltem Wasser/Schnee zu nehmen. Das Saunaritual ist zweifellos belebend und erfrischend, aber viele glauben auch, dass es gesundheitliche Vorteile hat, wie zum Beispiel bei der Entgiftung des Körpers und der Verringerung des Risikos für Bluthochdruck. In den schwimmenden Badstueren des Preikestolen BaseCamps kannst du deinen Körper mit einem erfrischenden Sprung in das Refsvatnet abkühlen, umgeben von wunderschöner Natur. Saison - ganzjährig Dauer - mindestens 1 Stunde für private Buchungen Gruppengröße - bis zu 7 Personen (COVID-19-Beschränkungen) Treffpunkt - Hikers' Café am Preikestolen BaseCamp Preis - 3.000,- für die ersten 2 Stunden; 1.000,- pro weitere Stunde Wissenswertes:

  • Die Miete beinhaltet das Personal
  • Mindestalter für die Vermietung: 18 Jahre
  • Mitgebrachter Alkohol erlaubt (maximal 2 Einheiten pro Person)
  • Facebook logo
  • Instagram logo
  • Trip Advisor logo

Preikestolen Basecamp (Norwegian Experience) in Ryfylke

Siehe alle Angebote des Preikestolen Basecamp (Norwegian Experience) in Ryfylke

Preise

von:
NOK 3.000

Kontakt

Adresse:
  • PREIKESTOLEN BASECAMP, Preikestolvegen 521
  • 4100 JØRPELAND
Telefon:
+47 51 74 20 74
E-Mail:
booking@preikestolenbasecamp.no
Website:
preikestolenbasecamp.com/en/produkt/badstue-pa-vannet/

Einrichtungen

Parkplätze:
Sauna:
Café:
Jahreszeit:
  • Herbst
  • Sommer
  • Winter
  • Frühlingszeit

Grüne Zertifizierungen

Sauna am Preikestolen BaseCamp Für den Einsatz für die Umwelt zertifiziert von, die FRATHS-Zertifizierung für seine umweltbemühungen von erhielten:
  • MiljøfyrtårnMiljøfyrtårn
Umweltzertifizierung privater und öffentlicher Unternehmen einschließlich Tourismus.

Wo ist Sauna am Preikestolen BaseCamp?