Jetzt buchen

Willkommen im Skigebiet Sirdal Skisenter mit seinen Anlagen Tjørhomfjellet und Ålsheia, dem größten Skigebiet in Sirdal. Hier wartet Skispaß für die ganze Familie, mit 9 Liften, 2 Kinderbereichen und nicht weniger als 23 Pisten.

Kinderbereiche

Huldreheimen, das sogenannte „Herz“ des Sirdal Skisenters, ist eines der beiden beliebten Kindergebiete. Hier können die Kleinen ihre Skikenntnisse verbessern, ohne dass das Ganze gleich etwas kosten muss. Huldreheimen liegt in geschützter Lage und ist ein schönes Areal mit kostenlosem Kinderlift (Schlelppseil), Tellerlift, Rodelbahn und überdachtem Picknickplatz mit elektrischen Grills, die kostenlos genutzt werden können.

Hulderheimen ist so konzipiert, dass Anfänger die perfekte Lernkurve erreichen, wenn sie vom Schleppseil zum Tellerlift übergehen. Auch die Skischule hat hier einen Stützpunkt. In Hulderheimen wohnt auch unser Maskottchen „Snøfte“, das sich zwar oft im Wald versteckt, aber manchmal herauskommt, um den Kindern Hallo zu sagen. Das Café in Ålsheia verleiht Lerngurte für kleine Kinder. Kurz gesagt – hier ist der perfekte Ort, um das alpine Familien-Abenteuer zu beginnen, nicht weit von allen Einrichtungen in Ålsmyra.

Lifte

Vom Gipfel des Hulderheimen kannst du mit den Skiern zum Sessellift des Skigebiets hinunterfahren. Es ist der einzige Sessellift in Sirdal und sogar der einzige zwischen Süd-Rogaland und Vest Agder. Der Sessellift bringt dich auf 928 m Höhe, wo du die Wahl zwischen einigen ausgezeichneten langen Pisten hast. Es gibt leichte, mittelschwere und schwierige Abfahrten von diesem Gipfelpunkt aus. An der Talstation des Sessellifts gibt es zwei Cafés mit etwa 150 Plätzen im Inneren und viel Platz im Freien. Ein idealer Ort für eine Verschnaufpause und ein leckeres warmes Essen! Die meisten der Parkplätze befinden sich direkt neben dem Sessellift. Die einfachste Piste vom Sessellift aus führt über den sogenannten Koblingsheisen, einen Tellerlift auf der Rückseite des Tjørhomfjellet. Dieser Lift verbindet das Tjørhomfjellet mit Ålsheia, und hier kannst du wählen, ob du weiter in Richtung Ålsheia oder zurück zum Sessellift fahren willst. Wenn du in Richtung Ålsheia fährst, gelangst du nach Nyestøl, wo es zwei Lifte gibt - Dåfjell und Slettekvæv. Nyestøl ist eines der besten und am besten geschützten Gebiete mit breiten Pisten und einer Skicross-Strecke. Vom Slettekvæv-Lift gelangst du über den kürzesten Lift, Hølen, nach Ålsmyra. Im ausgezeichneten Ålsmyra-Gebiet findest du das andere Café mit etwa 150 Sitzplätzen im Innenbereich und weiteren 150 Plätzen im Außenbereich, in dem es oft recht voll werden kann. Ålsmyra ist seit mehr als 50 Jahren ein beliebter Treffpunkt, und wir freuen uns, dass diese Tradition fortgesetzt wird!Hier gibt es auch alles, was ein Skigebiet braucht: Skiverleih, Café, Skischließfächer zur Jahresmiete, Parkplatz, Sprungschanze mit Airbag-Landeplatz und abendliches Flutlichtfahren. Nachdem du dir eine Pause im Café gegönnt hast, kannst du zu unserem Schlepplift weiterfahren, der über eigene schöne Pisten verfügt und an dem du dich den ganzen Tag vergnügen kannst, wenn du willst! An der Spitze dieses Lifts befindet sich der Lift Fjellheisen, der jetzt einem der beiden Terrainparks gewidmet ist.

  • Facebook logo
  • Trip Advisor logo

Preise

von:
NOK 995

Kontakt

Adresse:
  • Tjørhomfjellet 53
  • 4443 Tjørhom
Telefon:
51 20 81 80
E-Mail:
post@sirdalskisenter.no
Website:
www.sirdal-skisenter.no

Wo ist Sirdal Skisenter?