Die Wanderung von Mostøl ist schwierig und Sie sollten gut in Form sein, da es eine ganze Tagestour ist. Bis in den Juli kann dort oben noch Schnee liegen, welcher sie nicht ganz so schnell voranbringt, wie ohne Schnee.

Wenn Sie diese Wanderung machen möchten, suchen Sie sich einen guten, klaren Tag aus und schauen Sie vorher in den Wetterbericht. Haben Sie warme, winddichte Kleidung, Sonnenschutz und Sonnenbrille und eine Karte bzw. Kompass/GPS dabei. Sie können auch eine Übernachtung im Energiehotellet oder in der Jonstølen Hütte, die vom norwegischen Wanderverein (STF) betrieben wird, einplanen.

Kontakt

Adresse:
  • 4244 NESFLATEN
Telefon:
982 199 75
E-Mail:
info@ryfylke.com
Website:
www.ut.no/tur/2.2051/

Wo ist Snønuten?