Karmøy gilt daher in diesen Kreisen als eines der besten Reiseziele in Norwegen. Starker Wind und das offene Meer machen den Winter zur Hochsaison für Windsurfer. Aktuelle Startplätze sind Sandvesanden, Åkrasanden, Sandhåland und Mjølhus. Die Strände sind leicht zu erreichen, denn man kann ganz in der Nähe parken.

Vergessen Sie nicht, sich über die Wetteraussichten zu informieren www.windguru.com

  • Facebook logo

Kontakt

Adresse:
  • Sandvesand
  • 4272 SANDVE
Telefon:
+47 52 85 75 00
E-Mail:
servicetorg@karmoy.kommune.no
Website:
www.visitkarmoy.no

Wo ist Surfen in Karmøy?