Ort

Insel Varaldsøy

Wanderkarten

Noreg 1:50000 blad 1215 11 Varaldsøy. Folgefonna nasjonalpark . Folgefonna - Hardangerfjorden

Start und Ziel

Beginn des Weges zu den Volaheiane-Gruben.

Parkplatz

Vom Fähranleger auf Varaldsøy folgen Sie der Straße etwa 1 km aufwärts. Biegen Sie an der Gabelung gleich hinter dem Gebetshaus (großes, weißes Haus zur Rechten) nach rechts und nach weiteren ca. 500 Metern nach links Richtung "Øyerhamn" ab. Folgen Sie der Schotterstraße ca. 9 km, bis hinter einer Anhöhe ein mit "Volavatnet" und "Gruvene" gekennzeichneter Waldweg nach rechts abzweigt; parken Sie hier am Wegrand.

Markierung

Informationstafel am Startpunkt. "T"-Zeichen und Schilder.

Schwierigkeitsgrad

Grün. Leichte Tour. "Ein Stiefel" nach dem DNT-System.

Höhenunterschied

240 – 360 m ü. NHN

Zeitbedarf

2 Stunden (hin und zurück)

Hinweise

Nehmen Sie sich gerne etwas Zeit, um die nähere Grubenumgebung zu erkunden. Wie man im alten Bachbett noch gut erkennen kann, wurde hier kupferhaltiger Schwefelkies abgebaut. Die Gruben waren vom 19. bis weit ins 20. Jahrhundert der bedeutendste Arbeitgeber auf Varaldsøy, wovon noch viele verwitterte Gebäudereste, alte Schlackehalden und (heute natürlich gesicherte) Grubenschächte zeugen. Eine Ausschilderung findet sich vor Ort.

Wegbeschreibung

Folgen Sie zunächst dem alten Schotterweg zu den Gruben. Biegen Sie am ersten Grubenschacht nach rechts auf einen Pfad ab, der durch morastiges Gelände entlang eines Bachbettes hinunter zu dem kleinen See "Kjøholen" führt; von hier aus geht es dann nach links weiter zum See "Volavatnet". Eine leichte Familientour durch die außergewöhnliche Natur der Insel Varaldsøy – mit der Möglichkeit, im Volavatnet ein erfrischendes Bad zu nehmen.

Kontakt

Adresse:
  • 5636 Varaldsøy
Telefon:
53 48 42 80
E-Mail:
turistinfo@kvinnherad.kommune.no
Website:
www.visitsunnhordland.no

Einrichtungen

Gesamtsteigung:
  • 132m
Schwierigkeitsgrad:
  • Mittelschwer (blau)
Entfernung:
  • 2.3km
Dauer:
  • Kurze Wanderung (0,5-3 Std.)
Jahreszeit:
  • Herbst
  • Frühlingszeit
  • Sommer
  • Winter
Boden:
  • Schotter
  • Pfad
Gelände:
  • bewaldet

Wo ist Volavatnet und alte Gruben?

sekundäres Logo von Fjord Norwegen