Ort: Husnes, Valen, Handeland

Wegbeschreibung Von der Statoil-Tankstelle in Husnes gehen Sie in südöstlicher Richtung entlang des Sees "Oppsangervatnet", vorbei an der spindelförmigen Lichtskulptur "Samspel" und folgen dem Straßenverlauf noch ca. 250 Meter bergauf, bis rechts – ausgeschildert – der "Postvegen" abgeht. Als Startpunkte eignen sich auch der SPAR-Markt in Valen und der Gutshof "Handeland Gard". Der alte Postweg "Den Stavangerske Posttour" wurde 1647 in Betrieb genommen und führte ursprünglich von Stavanger durch Kvinnherad bis nach Bergen.

Wanderkarte Folgefonna nasjonalpark Start und Ziel Überall auf der ca. 9 km langen Strecke Husnes-Valen-Handeland; wählen Sie Wegabschnitte des alten Postwegs nach Ihrem Geschmack. Parkplatz Husnes: Statoil-Tankstelle Valen: SPAR-Markt Valen Handeland: Gutshof "Handeland Gard" oder Parkplatz am Handelandsdalen Markierung • Solider Kies- / Waldweg mit guter Beschilderung. • Zentrale Informationstafel am SPAR-Markt Valen. Schwierigkeitsgrad Grün. Geeignet für Kinderwagen und motorisierte Rollstühle. Höhenunterschied 40 – 100 m ü. NHN Zeitbedarf Abhängig vom gewählten Wegabschnitt. Hinweise • Wählen Sie einen Wegabschnitt ganz nach Ihren Bedürfnissen. • Kombinieren Sie Ihre Tour ggf. mit einer Busfahrt zurück zum Startpunkt. • Die Tour kann auch um eine Wanderung zum Vikefjell erweitert werden.

Kontakt

Adresse:
  • 5451 Valen
Telefon:
+47 53 48 42 80
E-Mail:
turistinfo@kvinnherad.kommune.no
Website:
tursti.kvinnherad.no/

Wo ist Alter Postweg?