Ort

Sunde

Wanderkarte

• Folgefonna nasjonalpark

• Topografische Hauptkartenserie - M711, blad 1214 IV - Husnes

Start und Ziel

Parkplatz im Ortsteil Bjelland am Ende des Vardhaugvegen, wo der Waldweg beginnt.

Parkplatz

Fahren Sie vom Ortszentrum Sunde kommend über die Sunde-Brücke und von dort aus noch etwa 250 Meter weiter, bis es nach links die Straße "Bjellandsvegen" hinauf nach Bjelland geht. Folgen Sie dieser bis auf die Kuppe und biegen Sie dort in die erste Seitenstraße nach rechts, den "Vardhaugvegen", ab. Fahren Sie durch eine kleine Wohnsiedlung hindurch bis zum Ende des Vaurdhaugvegen. Wo der Waldweg anfängt, finden Sie einen Parkplatz für 3 bis 4 Autos.

Markierung

• Informationstafel am Startpunkt. • Rote Markierungen und Schilder.

Schwierigkeitsgrad

Blau. Leichte Tour. "Ein Stiefel" nach dem DNT-System.

Höhenunterschied

0 – 50 m ü. NHN

Zeitbedarf

1,5 Stunden (hin und zurück)

Hinweise

• Die Tour durch schöne bewaldete Gegend verläuft auf Waldwegen und -pfaden, die gelegentlich etwas nass und matschig sein können.

• Erweiterungsmöglichkeit der Tour: An dem Holzlagerplatz etwa 200 Meter hinter dem Parkplatz können Sie auch nach links abbiegen und dem markierten Weg folgen bis zu einer alten Landarbeiter-Siedlung, dem "Husmannsplass Holo". Beachten Sie die Reste der schönen alten Mauern, und versuchen Sie, sich das beschwerliche damalige Leben der unfreien Arbeiter vorzustellen. Von hier aus gelangen Sie dann wieder zur Hauptroute.

Wegbeschreibung

Etwa 1 km nach dem Parkplatz biegt nach links ein Pfad von dem Waldweg ab. Folgen Sie dem Pfad durch den Wald, bis Sie, am äußersten Ende der Bjellandsneset, auf den Grabhügel "Storarøyso" aus der Bronzezeit stoßen. Weiter geht die Tour zu dem hübschen Bade- und Rastplatz "Krabbhopen" in Åskesvik, von wo Sie schließlich wieder zurück über den Waldweg zum Parkplatz gelangen. Dies ist ein idyllischer Rundweg entlang des Husnes-Fjords durch die typische Waldlandschaft Westnorwegens.

Kontakt

Adresse:
  • 5450 Sunde i Sunnhordland
Telefon:
+47 53 48 42 80
E-Mail:
turistinfo@kvinnherad.kommune.no
Website:
www.visitsunnhordland.no

Wo ist Bjellandsnes?