Beim Inselhüpfen geht es ​​mit einem Ruderboot oder einem anderen kleinen Boot von Insel zu Insel, die zu dem Hof ​​Klostergarden gehören. Unterwegs erzählen die ortskundigen Führer von Klostergarden Geschichten über Utstein und die Umgebung.

Hier weiden das ganze Jahr über Tiere, die man rund um Utstein vom Meer aus beobachten kann. Utstein hat mit den kulturhistorischen, landschaftlichen und landwirtschaftlichen Elementen, die das Ortsbild prägen, einen besonderen überregionalen Wert. 1999 wurde der gesamte Hof als Kulturraum unter Denkmalschutz gestellt.

Klostergarden bietet auch Picknickkörbe mit lokalen Speisen und Getränken zum Mitnehmen oder Bereitstellen an den vereinbarten Pausenplatz. Auf See bist du für deine eigene Sicherheit verantwortlich, Schwimmwesten sind obligatorisch. Die Bucht Klostervågen bietet ruhiges Wasser, geschützt vor Wind und Wellen. Außerhalb von Fjøløysundet gibt es offenes Meer und anspruchsvollere Gewässer.

  • Facebook logo
  • Instagram logo

Kontakt

Adresse:
  • Utstein, Klostergarden, Mosterøyveien 802,
  • 4156 Mosterøy
Telefon:
97081415
E-Mail:
post@klostergarden.no
Website:
klostergarden.no/unikeopplevelser

Wo ist Inselhüpfen bei Utstein?