Schönes Naturgebiet (42 km) direkt südlich von Trollstigen. 5 gute Forellenseen (Meiadalskoppen, Slettvikvatnet, Slufsekoppen, Veslelangdalsvatna) und etwa 35 km forellenbäche. Alle Seen sind kultiviert, und es gibt keine anderen Fischarten als Forellen.

Saison: Viele dieser Seen liegen hoch über dem Meeresspiegel (714 - 1054 m.ü.M.s) und sind daher vor Ende Juli nicht immer eisfrei. Die sicherste Saison ist deshalb Ende Juli bis Mitte September.

Angelscheine:
- Touristeninformation in Valldal +47 70 25 77 67
- Gjerde Camping+47 70 25 78 30
- Odd Langdal +47 70 25 86 22

Preise

von:
NOK 50

Kontakt

Adresse:
  • 6210 Valldal
Telefon:
+47 70 25 77 67
E-Mail:
valldal@dgt.no
Website:

Einrichtungen

Jahreszeit:
  • Herbst
  • Sommer

Wo ist Øvstestølen und Umgebung?

sekundäres Logo von Fjord Norwegen