Siljustøl wurde 1997 anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Sæverud offiziell als Museum eröffnet. Heute gehört das Harald Sæverud Museum Siljustøl zu KODE.

Quelle: Visit Bergen

Plan

Von 12. Juni bis 28. August

Wochentage:
Geschlossen
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
12:00–17:00

Preise

von:
NOK 55

Kontakt

Adresse:
  • Siljustølsveien 50
  • 5239 Rådal
Telefon:
55 13 60 00
E-Mail:
info@troldhaugen.no
Website:

Wo ist Siljustøl, ehemaliger Wohnsitz des Komponisten Harald Sæverud?