Sørmarkas höchster Punkt ist Ullandhaug (137 m) und der Turm Ullandhaugtårnet. Der Turm ist 78 Meter hoch und ein Knotenpunkt für die Telekommunikation. Vom Balkon im Turm hat man einen Panoramablick auf Nord-Jæren. Unter dem Turm befinden sich 16 weiße Marmorsteine ​​in einem Kreis. Dies sind die Überreste des Harald-Turms, der 1896 zum Gedenken an die Schlacht am Hafrsfjord erbaut wurde. Der Turm wurde im Zweiten Weltkrieg abgerissen und heute sind nur noch die Marmorsteine ​​erhalten. Der Ullandhaug-Turm wird vor Weihnachten mit Lichterketten geschmückt und ist so von weiten Teilen der Gegend aus sichtbar.

 

 

  • Facebook logo
  • Trip Advisor logo

Kontakt

Adresse:
  • Ullandhaugleitet 11
  • 4021
Telefon:
51 85 92 00
E-Mail:
info@regionstavanger.com
Website:
www.stavanger.kommune.no/kultur-og-fritid/tur-og-natur/

Wo ist Ullandhaugtårnet?