Das kleine Dorf hat rund 500 Einwohner, Lebensmittelgeschäfte, eine Schule, Sportmannschaften und einen gemütlichen Gästehafen.

Es gibt mehrere Unterkünfte im Dorf, sowohl Camping, Hütten, Appartements und Bauernhöfe.

Viele Aktivitäten

Hier findest du viele gut markierte Wanderwege. Vikastakken, Uburen und Sollifjellet, gegenüber von Preikestolen sind beliebte Bergwanderungen mit toller Aussicht auf den Lysefjord.

In der vorgeschichtlichen Siedlung Landa kannst du in die Vergangenheit reisen, im Kletterzentrum auf ein Modell des Preikestolen klettern, vom Fossanmoen Islandhestsenter auf den Gipfel des Bergs Uburen reiten und im Lysefjord und im Høgsfjord schwimmen. Auch mit Kajak und Fahrrad lässt sich die Gegend gut erkunden.

Mit Fähre

Vom Fähranleger fährt im Sommer eine Touristenfähre sowie ganzjährig ein Schnellboot in den Lysefjord und haben unterwegs viele Haltestellen. Vom Boot aus kannst du sowohl Preikestolen, der 604 Meter über dem Fjord thront, als auch Kjeragbolten, fast 1000 Meter über dir, sehen.

Von Forsand ist es nicht weit nach Jørpeland, Stavanger und Sandnes.

Ein Markenzeichen

Reise-Inspiration

Hier findest du eine Auswahl an Artikeln, die Ihnen weitere Einblicke in unsere Region geben. Lass dich inspirieren!

Kommende Veranstaltungen