Verleihung der MICHELIN-Sterne in Stavanger

Herzlich willkommen zur Verleihung der MICHELIN-Sterne in Stavanger! Die nordischen MICHELIN-Sterne werden am 4. Juli 2022 in Stavanger verliehen. ©Tommy Ellingsen / RE-NAA.

Das MICHELIN-Sterne-Restaurant RE-NAA|© Tommy Ellingsen/RE-NAA

Am 4. Juli 2022 um 18 Uhr wird der Guide MICHELIN im Stavanger Konzerthaus die diesjährigen nordischen Sterne-Restaurants und den MICHELIN Special Award vorstellen. In diesem Jahr findet die Präsentation der neuen MICHELIN-Sterne im Rahmen einer großen Veranstaltung statt, an der die nordischen Köche und mehrere Gäste teilnehmen werden. Medienvertreter aus allen nordischen Ländern können die Zeremonie live im Stavanger Konzerthaus verfolgen und miterleben.

Warum Stavanger als Gastgeberstadt?

Die Region Stavanger ist bekannt und anerkannt für ihr hohes kulinarisches Niveau, als Produzent von lokalen Lebensmitteln und Gemüse, einer großen Schafzucht und als ausgezeichneter Hub für einige der besten Köche der Welt. Die Region beherbergte das Gastronomische Institut, ist heute mit zwei MICHELIN-Sternen ausgezeichnet und dient seit vielen Jahren als natürliche Umgebung für das Training der Nationalmannschaften vor der Teilnahme am Bocuse d'Or. Ein hochwertiges Essenserlebnis ist hier garantiert, auch viele weitere Restaurants bieten Mahlzeiten der Extraklasse.

Offizielle Hashtags:

#michelinstar22 #michelinguidenordic #visitregionstavanger #regionstavanger #foodiestavanger #foodcapitalstavanger #matregionrogaland

Restaurants mit Sternen und Auszeichnungen