Astruptunet: Das kleinbäuerliche Anwesen Astruptunet war das Zuhause des Malers und Graphikers Nikolai Astrup (1880 - 1928) in seinen letzten 14 Lebensjahren. Heute steht es noch genauso da, wie zu Astrups Lebenszeiten. Da wo der alte Heuschuppen stand, hat man ein neues Gebäude mit einer Galerie errichtet, die aber das gleiche Aussehen wie die alte Scheune hat. Die Galerie zeigt in permanenten Ausstellungen Astrups Kunst: Malereien, Graphiken, Holzstichplatten, und Skizzen. Die allermeisten Motive hat Astrup der Natur in Jølster entwonnen. Nikolai Astrup gilt als einer der "norwegischsten" Künstler in Norwegen.

  • Facebook logo
  • Instagram logo
  • Trip Advisor logo

Preise

von:
NOK 75

Kontakt

Adresse:
  • 6847 VASSENDEN
Telefon:
+47 47 47 65 81
E-Mail:
solveig@misf.no
Website:
www.sfk.museum.no

Wo ist Astruptunet?