Egersund ist eine gemütliche Stadt mit historischen Holzhäusern, einem schönen Zentrum mit vielen kleinen Geschäften, leckeren Restaurants und Cafés, in dem auch in kultureller Hinsicht einiges geboten wird. Die abwechslungsreiche und vielfältige Natur kannst du bei Ausflügen in die nahegelegen Wälder, Felder und Berge erleben. Die schöne Küste ist sowohl mit dem Boot als auch zu Fuß ein wunderbares Erlebnis.

Große und kleine Erlebnisse nur eine Stunde von Stavanger entfernt.

Erlebe die Holzhäuser im Zentrum von Egersund

Die Stadt Egersund verfügt über eines der am besten erhaltenen Holzhäuser-Milieus in Norwegen. Große Teile des Stadtgebiets wurden als historische Sondergebiete ausgewiesen. Viele schöne Beispiele für Holzhäuser finden sich in der Straße Strandgaten, die früher die Hauptstraße der Stadt war. Die Straße wurde 1843 nach einem Großbrand errichtet, der mehrere Gebäude in Schutt und Asche gelegt hatte.

Haugen - die "Mittelalter-Stadt" von Egersund - ist ebenfalls einen Besuch wert. Obwohl die Gebäude im Laufe der Zeit wahrscheinlich immer wieder verändert wurden, sind die Grundstücke noch dieselben wie bei der Erschließung des Gebiets, wahrscheinlich in der Zeit von 1750 bis 1800. Das Gebiet ist von selbst gewachsen und hat sich je nach Bedarf und Nutzung entwickelt, nicht nach einem Stadtplan. Wohnhäuser, Werkstätten, Scheunen und Ställe entstanden hier nach und nach eng miteinander verbunden. Das Gebiet war in den späten 70er Jahren stark vom Abriss bedroht, zeigt sich aber heute in sanierter Form mit Geschäften und Gasthöfen.

In den gemütlichen Fußgängerzonen finden sich heutzutage kleine Spezialitätengeschäfte. Entdecke die Stadt mit ihren bis zu 160 Jahre alten Holzhäusern gerne auf eigene Faust mit der Stadtrundgangsbroschüre oder dem Handy als Guide: Die App "Magma Geopark" bietet einen geführten Spaziergang durch Egersund auf Norwegisch und Englisch.

Probiere auch den neuen Kulturpfad mit Schildern zur Stadtgeschichte aus - eine Route mit 14 Schildern inmitten der alten Holzhäuser. Beende den Besuch mit einem Spaziergang auf den Berg Varberg und seinen Felszeichnungen. Nach einem Stadtrundgang kannst du auch das Fayence-Museum besuchen.

Ein Markenzeichen

Entdecke mehr!

Weitere Reisetipps in Egersund.

Veranstaltungen in Egersund

Bei welchem Fest bist du dabei?

Kommende Veranstaltungen